Vollmacht großeltern enkel urlaub Muster

Das Wichtigste für diejenigen, die Kontakt zu Großeltern haben, ist, sich der Rolle, die sie spielen, bewusst zu sein und sie für das zu respektieren, was sie tun. Einige Großeltern brauchen mehr Unterstützung und Information als andere. Einige wollen einfach mehr darüber wissen, was in der Gemeinschaft verfügbar ist, von dem sie und ihre Enkelkinder profitieren könnten. Einige, aber nicht alle, diejenigen, die in den schwierigsten Umständen in der Regel diejenigen, die ihre Enkelkinder erziehen bevorzugen, bevorzugen laufende Unterstützungsgruppen, andere wollen gelegentlich Verbindungen zu anderen Großeltern unter den gleichen Umständen vielleicht telefonisch, einige wollen gedruckte Informationen, während andere wieder mündliche Informationen von Angesicht zu Angesicht bevorzugen. Es sind die Großeltern, die Enkelkinder großziehen, die den größten Bedarf an genauen Informationen über die zuvor diskutierten Themen haben. Meine Eltern/Großeltern respektieren mich (Sohn) oder meine Frau nicht, dass ich behaupten musste, dass sie meinen Sohn/ihr einziges Enkelkind nicht mehr sehen konnten. Kürzlich bat ich “sie”, morgen wiederzukommen, sie wohnen buchstäblich nebenan, damit wir meinen Sohn schlafen lassen und meine Frau und ich für medizinische Untersuchungen studieren konnten. Sie lehnten ab und verkündeten: “Wer sind wir, um sie davon abzuhalten, ihr Enkelkind zu sehen”, “wie wagen wir es, Bedingungen zu setzen, wenn sie ihr Enkelkind sehen können”; er schlief und sie wollten ihn aufwecken, um mit ihm um 20 Uhr zu spielen, ohne sich um unsere Pläne zu kümmern. Sie stürmten an mir vorbei und verlangten, ihn zu sehen, meine Mutter/die Großmutter war visuell verärgert und während sie ihre narzisstische Persönlichkeitsstörung nie zugeben wird, rief sie jedes materielle Objekt an, das sie mir als Sohn gab und dass ich jetzt ihren Enkel wegnehme.

Ich sagte, sie sei kleinlich und dann wurde sie bitter und böse auf meine Frau. In der Tat sagen uns, wir sind ihnen für das Geld, das über ein 34-jähriges Leben ausgegeben und mein Enkel ist ihr Eigentum – wegen ihrer geschäftigen Manager Karriere Zeitplan will sie ihn zu sehen, wenn es ihr passt und sie fühlt, dass sie das Recht darauf hat. Als sich die Mutterschaft meiner Frau dem Ende näherte, bot sie an, ihren 14-tägigen Jahresurlaub, der vor April ausläuft, in Anspruch zu ziehen, damit sie Zeit mit ihrem Enkel verbringen konnte. Ohne vorherige Mitteilung sind “sie” 14 Tage lang in den Urlaub nach Neuseeland gefahren und haben weder unseren vereinbarten Verpflichtungsplan noch die Tage mit ihrem Enkelkind beachtet. Wir einigten uns darauf, eine Zaunplatte aus dem Garten zu nehmen, die an ihren Garten grenzt, damit meine Urgroßmutter durch den Garten gehen konnte (Die Urgroßeltern wohnen neben den Großeltern), während sie anfangs glücklich war und mein kleiner Sohn diesen neuen Weg am Tag vor meinem ersten Geburtstag erlernte, sagten sie uns, dass unser Haus unsicher sei und was würde unsere Gesundheitsbesucherin sagen, wenn sie herausfinden würde, dass der Staubsauger und die Telefonladekabel freigelegt wurden, was ihr Enkelkind in Gefahr brachte; wir haben Steckdosenschutz, der die Stecker abdeckt, aber Kabelmanagement für ein Vakuum im Einsatz ist nur gemein und am Tag vor unseren Söhnen 1. Geburtstag, als wir das Haus für die Party vorbereiteten; Es kam zu einer Flut von Abscheulichkeit und Gemeinheit, Vorurteilen und Rassismus gegenüber meiner Frau, die alle auf die Erkenntnis hinausliefen, dass sie beide giftige Großeltern sind und wir sie nicht in unserem Leben haben wollen, weil sie negativ sind, Angst, Angst und Kontrolle, aber die völlige Respektlosigkeit ist inakzeptabel.